Promatrix 6000

Sprachalarmierung und ProSound

PROMATRIX 6000 ist ein professionelles Beschallungs- und Evakuierungssystem. Sprachalarmierungsanlage nach EN54 und DIN VDE 0833

Sprachalarmierungsanlage

Seit über 70 Jahren zählt Dynacord zu den führenden Herstellern für professionelle Audioanlagen und bietet innovative Lösungen mit erstklassiger Audioqualität für zahlreiche Beschallungsanforderungen. Die in Deutschland entwickelten Produkte von Dynacord zeichnen sich durch Audioqualität der Spitzenklasse, herausragende Zuverlässigkeit und maximale Flexibilität aus. Wir als Fachhändler vertreiben diese Produkte bereits seit mehr als 35 Jahren.

Für kleine bis mittelgrosse Anwendungen

Das flexible Promatrix 6000 System macht alles möglich

Auf einen Blick

  • Niedriger Energieverbrauch
  • Extrem flexibel
  • Schnelle und einfache Konfiguration
  • Geringe Anschaffungskosten
  • Einfache Vernetz- und Erweiterbarkeit

Anwendungsbeispiele

  • Einkaufszentren
  • Stadien und Arenen
  • Airports
  • Schulen
  • Restaurants, Clubs und Bars
  • Bürogebäude

Lassen Sie sich von der leistungsfähigen Steuerung des DYNACORD Promatrix überzeugen und von der Flexibilität des Systems in vertikalen Anwendungen überraschen.

 

Technische Highlights

Sprachalarmanlagen für jede Situation

 
 
 

Dynamisches Source-Routing

Die Anzahl benötigter Verstärker wird durch dynamisches Source-Routing und intelligente Verstärkerumschaltung deutlich verringert. Dies bedeutet eine Senkung der Erstinvestition und minimiert den Energieverbrauch.

Kombinierte oder separate Router-Lautsprecherlinien.

Jeder Router kann mit nur einem Verstärker bis zu 24 Lautsprecherlinien ansteuern; das macht das System extrem vielseitig. Die variable Lastverteilung in den Zonen (von 2 W bis 500 W) macht das System noch flexibler und ermöglicht Kombinationen von Zonen geringer und hoher Leistung über denselben Router.

Nutzung von zusätzlichen Eingängen

Jeder Promatrix 6000-Verstärker besitzt zwei zusätzliche Audioeingänge, über die externe Audioquellen angeschlossen werden können. Dies sorgt dafür, dass die Hauptkanäle nicht durch externe Geräte belegt werden, die gelegentlich z. B. für AV-Präsentationen benötigt werden.

Darüber hinaus sind die extreme Flexibilität des PROMATRIX 6000 Systems und seine intelligente Einund Ausgangsmatrix entscheidende Faktoren, damit sich beispielsweise ein Hotel für Firmen-Events auch wirklich empfiehlt, indem möglichst wenig Verstärker für die Anwendung und zur Sprachalarmierung benötigt werden.
 

Systembeschreibung

 

Besonderheiten des Promatrix 6000 Systems

  • Niedrigster Energieverbrauch aller Systeme dieser Klasse
  • Extreme Flexibilität: Änderungen in der Systemarchitektur können in jeder Phase durchgeführt werden und stellen eine Vielzahl an Durchsage- und Einspielmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Schnelle, einfache und komplette Konfiguration – entweder im Basis- oder Expertenmodus
  • Professionelle Audioqualität

Bestes System seiner Klasse

Durch seine Ausstattung mit leistungsfähigen Funktionen erfüllt das PROMATRIX 6000 System nicht nur unterschiedlichste Beschallungsanforderungen, es liefert auch klassenbeste Leistung in puncto Qualität, ist einfach zu installieren und vielseitig.

Die Betriebskosten werden dank geringem Energieverbrauch und weniger Batterien äußerst niedrig gehalten.

Wählen Sie Ihre Eigene Kombination

PROMATRIX 6000 bietet eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten für Durchsagen und Musik – ermöglicht durch die Vierkanal-Matrixarchitektur. Beispielsweise können Sie eine Gruppe von sechs Zonen mit klassischer Musik beschallen und eine weitere mit Popmusik. Ebenso können Sie eine oder mehrere individuelle Durchsagen an beliebige Zonen senden, ohne die Musik zu unterbrechen.

Weniger unvorhergesehene Kosten

Mit der Installation von Beschallungs- und Evakuierungssystemen beauftragte Unternehmen müssen häufig Kalkulationen zu den Gesamtkosten eines Systems auf Grundlage unvollständiger Informationen abgeben und sind später an den Kostenvoranschlag gebunden, auch wenn sich die Systemarchitektur nachträglich geändert hat. Mit PROMATRIX 6000 stellt sich dieses Problem nicht. Da das System durch intelligente Eingangsumschaltung und Lastverteilung extrem flexibel ist, sind Änderungen in der Konfiguration des Systems in jeder Projektphase ohne Risiko möglich. Dies gewährleistet den Erfolg jeder Installation.

Effizienz für Betreiber, Planer und Installateure

Mit dem PROMATRIX 6000 ist die Spezifikation eines kompletten Systems erstaunlich schnell und einfach – für die Konfiguration eines Systems sind nur wenige Parameter notwendig. Dies bedeutet, dass Planer eine größere Anzahl von Kunden bedienen und ihren Umsatz so deutlich steigern können.

Niedrige Betriebskosten

Die Betriebskosten werden gering gehalten, da beim PROMATRIX 6000 System modernste Class-D-Verstärker mit hohem Wirkungsgrad sowie Hard und Software mit intelligentem Energiemanagement verwendet werden.

Niedrige Erstinvestition

Beim PROMATRIX 6000 System werden weniger Verstärker als bei anderen Systemen verwendet – ermöglicht durch die Kombination von „dynamischem Source-Routing“ und „intelligentem Verstärker-Input- Switching“ –, um eine niedrige Erstinvestition zu gewährleisten. Sind weniger Verstärker im Einsatz, müssen bei den Wartungsintervallen auch weniger Batterien ersetzt werden, was die Betriebskosten weiter senkt.

Aufbau einer vollständigen Architektur

PROMATRIX 6000 bietet zwei Konfigurationsmodi: „Basic“ und „Expert“. In der Basiskonfiguration führt ein Assistent schrittweise durch die gesamte Konfiguration. Mit Hilfe dieses Assistenten kann ein einfaches System in 30 Minuten erstellt und konfiguriert werden, während konventionelle Systeme dafür mehrere Stunden oder sogar Tage benötigen. Der Experten-Modus basiert auf der leistungsfähigen Software IRIS-Net, die nahezu unbegrenzte Flexibilität beim Systementwurf bietet und sich perfekt für die Systemoptimierung bei komplexeren Projekten eignet.

Zertifizierte Sprachalarmierung und Evakuierung

Die Erfüllung internationaler Normen hat für Bosch Security Systems einen sehr hohen Stellenwert. PROMATRIX 6000 erfüllt daher die gesetzlich festgelegten Anforderungen an Sprachalarmierungssysteme und ist nach EN 54-16 zertifiziert. Darüber hinaus erfüllt die Anlage die Anforderungen einer Vielzahl regionaler Evakuierungsstandards.